PCM

Managementsysteme für die QHSE-Richtlinie

Unser Ziel ist es, die Managementsysteme für Qualität, Gesundheit, Sicherheit und Umwelt (QHSE) kontinuierlich zu verbessern und Änderungen von Bestimmungen vorwegzunehmen, um sichere Arbeitsplätze für unsere Mitarbeiter zu schaffen. 

QHSE Management Systeme

Firmenweite Bereitschaft

Unsere QHSE-Strategie wird von der Geschäftsleitung in Form eines 3-Jahres Plans definiert, der Strategien identifiziert und die Zielsetzungen sowie Projekte durchführt. Der Plan dient dazu, jährliche Maßnahmen einzuführen und sie in den einzelnen PCM Abteilungen umzusetzen.

Sicherheit vor allem

Unsere Sicherheitsprotokolle unterstreichen, wer wir sind, und wofür wir als Firma einstehen. Unsere Sicherheitsstrategie zielt darauf ab, Arbeitsplätze zu sichern, Risiken zu verringern und die Anforderungen der Märkte zu erfüllen. Sie sorgt außerdem für die Einhaltung der international anerkannten OHSAS 18001 Maßstäbe.

Unsere Sicherheitspolitik verlangt des Weiteren, dass wir:

  • Unfälle vermeiden
  • Geeignete Sicherheitsausrüstungen bereitstellen
  • Mitarbeiter schulen
  • Sicherstellen, dass die Umsetzung der Management Systeme dokumentiert und überall verstanden werden
  • Sicherstellen, dass die gesamte Arbeit in Einklang mit den Sicherheitsanforderungen getan wird

Kultur der kontinuierlichen Verbesserung

Wir unterstützen eine Kultur der kontinuierlichen Verbesserung durch klare Kommunikation, Beurteilung und Analyse in allen QHSE-Bereichen:

  • Kommunikation: Mitarbeiter werden über den aktuellen Prozess des Aktionsplans, der Einführung der QHSE Politik und lokalen Aktivitäten informiert.
  • Beurteilung: Leistungsindikatore werden im Prüfungsausschuss analysiert.
  • Analyse: Die Betriebsleitung prüft regelmäßig die QHSE Management Systeme um sicherzustellen, dass sie aktuell sind und in die Firmenaktivitäten integriert werden.
  • Training: Mitarbeiter werden regelmäßig geschult.