Artificial lift PCM

Fördersysteme für Öl und Gas – Exzenterschneckenpumpen

PCM liefert kostengünstige PCP-Systeme und qualifizierte Serviceleistungen für alle Herausforderungen bei der Förderung in den Bereichen der Öl- und Gas.

Niedrige Lebenszykluskosten und ein einfacher Betrieb bleiben die Hauptgründe, warum sich unsere Kunden für die Exzenterschneckenpumpen-Technologie entscheiden. Verglichen mit herkömmlichen Fördertechnologien wie ESP oder SRP, bietet die Exzenterschneckenpumpe (PCP) folgende Vorteile:

Pumpen mit Elastomerstatoren können bei Temperaturen bis 150°C eingesetzt werden, mit unserer PCM Vulcain™ Vollmetall-PCP können Betriebstemperaturen von 350°C erreicht werden.. PCPs sind ideal zum pumpen von viskosen und abrasive Flüssigkeiten und werden daher verbreitet bei CHOPS (Cold Heavy Oil Production with Sands) eingesetzt. Dank der sehr geringen Scherkräfte , verhindern die PCP Emulsionsbildung, die zu hohen Druckverlusten führen würde und eine chemische Behandlung für den Abbau erfordern würde. Fördermengen bis zu 6000 bfpd können erreicht werden. Die Installation, Inbetriebnahme und Wartung einer PCP sind einfach, da die PCM eine Verdrängerpumpe ist, die gleichmäßig und pulsationsfrei fördert. Niedrige Anschaffungs- und Betriebskosten. Eine PCP hat den höchsten Gesamtnutzungsgrad bei künstlichen Fördersystemen (bis zu 85%), mit 10-50% Energieeinsparung und einer geringen Grundfläche.

Schlagköpfe für Erdölpumpen

PCM Driveheads bieten hohe Qualität und Zuverlässigkeit und erfüllen alle Sicherheits- und Umweltstandards über die gesamte Baureihe.

PCM Schlagkopf

Erdölpumpen mit Exzenterschneckenpumpen-Technologie

Wenn Sie mit PCM zusammenarbeiten, haben Sie es mit den besten Fachleuten für Exzenterschneckenpumpen der Welt zu tun.

PCP Exzenterschneckenpumpen PCM

Produkte