Artificial Lift PCM

Pumpeninstallation und -wartung

PCM verfügt über umfassende Erfahrungen im Einsatz vor Ort und umfangreiche Kenntnisse in einem großen Spektrum unterschiedlicher Einsatzbereiche.

Erkundungsbohrungen

Die Durchführung von Erkundungsbohrungen mit einer PCM-Exzenterschneckenpumpe ermöglicht die schnelle Reinigung von sandigen Niederdruck-Schwerölquellen. Die Bohrzeit wird reduziert und auf den Einsatz von Stickstoff und Schwabbern kann während des Reinigungsvorgangs sogar verzichtet werden. Darüber hinaus können Quellen unter natürlichen Strömungsbedingungen getestet werden, und es werden wertvolle Daten über die Lagerstätte gesammelt.

Einsatz von Ort

Pumpeninstallation und –inbetriebnahme

PCM-Exzenterschneckenpumpen gehören zu den einfachsten und effizientesten Fördersystemen der Welt, wenn sie sachgemäß installiert und in Betrieb genommen werden. Durch gründliche Überprüfungen vor der Inbetriebnahme und eine engmaschige Überwachung der gesamten Ausrüstung garantieren die PCM-Servicetechniker vor Ort den Aufbau einer stabilen und zuverlässigen Förderung.

Regelmäßige und präventive Wartung

Die Wartung der PCM-Pumpen erfolgt durch unsere gut ausgebildeten Mitarbeiter. Damit wird sichergestellt, dass die Pumpen und Oberflächengeräte immer optimal funktionieren. Unsere genaue Überwachung und Fachkenntnis trägt dazu bei, die Stillstandszeiten der Produktion zu minimieren und die Standzeit des gesamten Systems zu erhöhen.

Fehlerbehebung

Die Ursachen von Problemen werden mithilfe eines logischen, systematischen Diagnoseverfahrens von PCM ermittelt. Das PCM-Diagnoseverfahren ist ein schrittweiser Prozess, mit dessen Hilfe Fehler und Symptome innerhalb des Systems (Ausrüstung, Betriebsbedingungen, Eigenschaften von Lagerstätte oder Medium) ermittelt werden. Unsere Fachleute kombinieren die Ergebnisse mit ihren Erfahrungen und finden so die richtige Lösung, um die Einsatzbereitschaft des Systems wiederherzustellen und Stillstandszeiten zu reduzieren.