PCM Food
Finden Sie Ihre Pumpe
Alle Felder sind erforderlich

Topping station

Die PCM Toppingstation eignet sich besonders zum genauen und sorgfältigen Dosieren von Belägen oder Garnierungen.

Mit der PCM Toppingstation können flüssige und viskose Produkte, mit oder ohne Feststoffen, genau dosiert werden, z.B. zum Garnieren von Backwaren, Belegen von Pfannkuchen, Dekorieren von Plätzchen, etc. Die Ausstattung einer PCM Toppingstation hängt von dem Prozess ab, in den sie integriert werden soll: im diskontinuierlichen Betrieb kommen DOSYSTM Pumpen zum Einsatz, im Endlosprozess eher MOINEAUTM Exzenterschneckenpumpen. Unterschiedliche, dem Produkt angepassten Düsen vervollständigen die vollautomatische Anlage, die für Beständigkeit, Zuverlässigkeit und Präzision ausgelegt ist. Die PCM Toppingstation kann zusätzlich mit einem CIP-Anschluss ausgerüstet werden, der sowohl bei Produktionsbeginn als auch bei Produktwechsel strengste Hygienebedingungen gewährleistet. 

Ausstattung

  • Rührtrichter
  • Heitzmantel
  • "Whole way"-Ventile oder multi Membranventile (je nach Produckt)
  • Dosys™ Dosierpumpen oder Moineau™ Exzenterschneckenpumpen
  • PCM Topping Station

Vorteile

  • Einfache Integration
  • Präzision
  • Vielseitigkeit
  • Qualität des Endproduktes
  • CIP System

Märkte