PCM Industry
Finden Sie Ihre Pumpe
Alle Felder sind erforderlich

Compact – Grauguss Exzenterschneckenpumpe

Als kleinste Grauguss Exzenterschneckenpumpe auf dem Markt kann die PCM Compact eine Vielzahl von viskosen und zähflüssigen Medien fördern. Sie hat ein hohes Ansaugvermögen und kann trocken laufen. Ihr einfaches Design, die kostengünstige Wartung und ihr geringes Gewicht reduzieren die Lebenszykluskosten auf ein Minimum.

Die Konstruktion der Compact beruht auf der Technologie der PCM Moineau™ Exzenterschneckenpumpe.

Die Compact findet Platz auf geringstem Raum. Anstelle der Kuppelstange aus der klassischen Exzenterschneckenpumpe, ist die Compact mit einem schwimmenden Stator und einer Elastomerkupplung ausgestattet. Durch deren Biegsamkeit kann sich der Rotor exzentrisch drehen, da er direkt mit der Motor verbunden ist. Das Pumpengehäuse ist entsprechend kürzer.

Die mit einem Frequenzumrichter ausgestatte Compact wird oft als Dosierpumpe eingesetzt und ersetzt vorteilhaft die herkömmlichen Dosierpumpen bei viskosen, belasteten oder abrassiven Medien. Ihre kompakte und robuste Bauweise sind von Vorteil, wenn sie in bestehende Maschinen oder Anlagen integriert wird.

  • PCM Compact Gusseisen Exzenterschneckenpumpe
  • PCM Compact Gusseisen Exzenterschneckenpumpe

Vorteile der PCM Compact Exzenterschneckenpumpe

  • Kompakt : platzsparend und einfach zu integrieren
  • Geringes Gewicht
  • Wenig pulsierende Dosierpumpe
  • Einfache und robuste Konstruktion.
  • Geringe LCC
  • Vielseitig einsetzbar für viskosen Medien

Eigenschaften der PCM Compact Exzenterschneckenpumpe

  • Maximale Fördermenge: 6 m3/h
  • Druck: 10 bar
  • Maximale Temperatur (im Dauerbetrieb): 80°C
  • Partikelgröße : 8 mm
  • Zubehör : Druckschalter, Trockenlaufschutz
  • Optionen : Fahrwagen, by-pass und/oder Sicherheitsventil, Niveau-, Durchfluss- und Drucksteuerung 

Anwendungen der PCM Compact Exzenterschneckenpumpe